Aktuelles: Der Pusch-Data Blog

Dedicated Server

Bei einem Dedicated Server handelt es sich um einen Server, der mit seiner gesamten Performance nur für einen bestimmten Zweck vorgesehen ist, beispielsweise für einen bestimmten Kunden oder einen bestimmten Service. Die Hardware setzt sich aus einem vollständigen Computersystem zusammen, das ein Gehäuse, Laufwerke, einen Prozessor sowie Arbeitsspeicher einschließt. Diese Systeme werden in aller Regel ausschließlich an eine Einzelperson oder an einen einzelnen Service vergeben, die dementsprechend einen physischen Computer für die exklusive Nutzung anmietet.

Digitalisierung – Fluch und Segen zugleich?

Die Digitalisierung hat in fast allen Bereichen unserer Gesellschaft Einzug gehalten. Neue Technologien verändern sowohl den beruflichen als auch den privaten Alltag. Sowohl die Nachhaltigkeit als auch die damit verbundenen Probleme und Herausforderungen spielen eine wichtige Rolle bei der Digitalisierung. Viele Bereiche müssen somit in Einklang gebracht werden, um die Chancen der Digitalisierung richtig auszunutzen.

Windows 10 und Windows as a Service

Gemeinsam mit Windows 10 wurde 2015 auch Windows as a Service eingeführt. Mit dem Release von Windows 11 soll wieder auf ein jährliches Release-Tempo umgestellt werden, wodurch Windows as a Service in Zukunft eingestellt wird. Was Windows 10 von früheren Versionen unterschied und welcher Grundgedanke hinter Windows as a Aervice steckt, findet Ihr zum Nachlesen in unserem neuen Blogbeitrag.

Das Jobprofil des ITlers

Der Fachkräftemangel in der IT ist zurzeit ein großes Thema in der Berufswelt. Eine IT-Ausbildung oder ein IT-Studium scheint also eine gute Wahl zu sein. Bist Du ein be-gnadeter „Coder“, kennst den Computer und seine Komponenten in- und auswendig und möchtest gerne beruflich etwas in diesem Bereich machen? Dann ist eine Ausbil-dung bzw. ein Studium zum Informatiker vielleicht genau das Richtige für Dich. Doch mit welchen Themen wird man dabei konfrontiert und was sind die Voraussetzungen für diese Berufswahl? Mehr dazu lest Ihr in diesem Blogbeitrag!

Der aktuelle Umgang mit Cybersicherheit

In den letzten Monaten gab es eine Flut von Phishing-Mails, Malware und Social-Engineering-Betrug. Solche Cyberattacken zielen darauf ab, Unsicherheiten und Ängste von Mitarbeitenden auszunutzen. Die Cyberkriminellen machen sich vor allem die momentane Mobile Office-Regelung zu nutze. Botnets melden sich zurück, der Fehlerkultur in Unternehmen wird eine andere Bedeutung zugeschrieben und grundlegende Investitionen in die Cybersicherheit werden in dieser neuen Arbeitswelt höchste Priorität haben.

Sicherheit im Internet durch Firewalls

Eine Firewall wird eingesetzt, um ein sicheres Netzwerk von einem unsicheren abzugrenzen, beispielsweise das lokale Netzwerk eines Unternehmens von dem Internet. Dieses Sicherheitskonzept basiert auf einer Softwarekomponente und fungiert dabei als elektronische Barriere für entsprechend gesperrte Inhalte, kann aber auch zum Überprüfen von durchzulassenden Inhalten eingesetzt werden. Die Funktion einer Firewall besteht nicht darin, Angriffe zu erkennen. Sie soll ausschließlich die definierten Regeln für die Netzwerkkommunikation umsetzen.