Partnervorstellung: Avast Business

zuletzt aktualisiert am 5. Dezember 2019

Mit Avast Business schützen Sie Ihre Geräte, Daten und Mitarbeiter vor den neuesten Cyberbedrohungen mithilfe seiner preisgekrönten Antivirus-Lösungen. Avast hat eine Sicherheitslösung entwickelt, welche vom weltweit größten Netzwerk zur Bedrohungserkennung unterstützt wird, die kleine und mittlere Unternehmen vollständig schützt. Dabei bietet Ihnen Avast Business Endpoint Protection-Lösungen und Lösungen für verwaltete Dienste.

Endpoint Protection-Lösungen. Der Endgerätschutz von Avast Business stellt sicher, dass alle mit Ihrem Netzwerk verbundenen Geräte vor Hackern und Malware geschützt sind. Komplexe Schutzmodule und HIPS gewährleisten, dass kriminelle keine Möglichkeiten für den Zugriff auf Ihr Netzwerk haben. Die Security Cloud von Avast Business kontrolliert über 200 Milliarden URLs und eine Millionen neuer ausführbarer Dateien pro Tag. Der Echtzeit Scanner schiebt verdächtige Dateien mit unbekannten Verhalten sofort in Quarantäne und beginnt die Datei genauer zu analysieren. Die Technologien von Avast identifizieren Malware und Zero-Day Attacken in Sekunden und schicken Updates an das gesamte Netzwerk. Die Endpoint Protection-Lösungen von Avast Business setzen sich aus einem 4-teiligen Abwehrsystem und aus einer Cyber-Erfassung zusammen. Das Abwehrsystem setzt sich zusammen aus einer Web-, Datei-, E-Mail-, und Verhaltens-Abwehr. Diese arbeiten zusammen, um eingehende und ausgehende verdächtige Informationen von Geräten zu analysieren und um diese bösartigen Dateien, gefährlichen Websites, ungewöhnliche Verhaltensweisen, unbefugte Verbindungen und andere Bedrohungen zu blockieren. Die Cyber-Erfassung ist bestimmt gegen Attacken von Zero-Day Attacken.  Es stellt eine Verteidigung gegen neue, unbekannte und seltene Malware dar. Die Cyber-Erfassung erfasst alle Dateien, welche unbekannt sind, um diese in einer sicheren Cloud Umgebung genau zu analysieren.

Lösungen für verwaltete Dienste. Mit den Lösungen für Managed Services von Avast stellen Sie Ihren Kunden erweiterte Dienste bereit, damit sie sich ohne Angst in einer immer bedrohlicher werdenden Online-Welt bewegen können. Zu den Managed Services von Avast gehören CloudCare und Managed Workplace. CloudCare ist eine kostenlose, Cloud-basierte Verwaltungsplattform für die Endgerätsicherheit. Mit dieser Plattform können Sie jederzeit und von überall aus schnell und einfach Bedrohungen überwachen, Probleme lösen und mehrere Schutzebenen für Ihre Kunden bereitstellen. Sie können schnell Pay-as-you-go Dienste bereitstellen, mit denen Sie und Ihre Kunden den nötigen individuellen Schutz erhalten, den Sie brauchen. Zu den Diensten von CloudCare gehören zum Beispiel Content Filtering, Antispam, Cloud-Backup und ShadowProtect. Managed Workplace ist eine Remote Monitoring und Management (RMM) Lösung, die dabei hilft, hochwertige Remote-Dienste für Sicherheit und Support für Ihre Kunden bereitzustellen. Betreiberlösungsanbieter können Sicherheitsbewertungen unkompliziert und effizient über alle Kundenstandorte hinweg durchführen, Maßnahmen zum Schutz von Netzwerken ergreifen, Dienstbereitstellung automatisieren und nachweisen, wie Sie Unternehmen Sicherheit und Schutz bieten. Und das alles über die RMM-Plattform von Managed Workplace. Sie können Sicherheitsbewertungen in Echtzeit durchführen, Daten in einfach lesbaren Berichten konsolidieren und umsetzbare Maßnahmen ergreifen, um die Netzwerke Ihrer Kunden zu schützen. Managed Workplace umfasst die Produkte und Services verwalteter Virenschutz, Centrify Identity Service, Backup und Notfallwiederherstellung, NOC und Help Desk und Premium Remote Control. Diese sorgen für den nötigen Schutz der Kundengeräte.

Mit all diesen Funktionen bietet Avast Business eine auf Ihr Unternehmen angepasste Sicherheitslösung, mit der Sie ausreichend gesichert sind, gegen alle möglichen Bedrohungen, welche im Internet vorliegen.